UNSERE GESCHICHTE

Von der Produktidee zu einem führenden, mittelständischen Unternehmen

Die Entwicklung, Herstellung und der weltweite Vertrieb von thermischen Anlagen zum Trocknen, Räuchern und Kochen existiert bereits seit über 50 Jahren. Zunächst nur als Produktergänzung zum bestehenden Portfolio eingeführt, entstand in den Folgejahren ein eigener Geschäftsbereich und schließlich die inhabergeführte, international erfolgreiche VEMAG ANLAGENBAU GMBH.

Erfahren Sie hier alles über die Meilensteine der Unternehmenshistorie.

Historie: VEMAG ANLAGENBAU GMBH

Firmengeschichte

1964

Entwicklung der ersten kombinierten Heißrauch- und Kochanlage unter der Marke „AEROMAT“

1971

Entwicklung der ersten Klimareife- und Nachreifeanlagen unter der Marke „CLIMAMAT“ mit den Bezeichnungen „STAR“ und „LAGER“.

Firmengeschichte
Firmengeschichte

1979

Ausweiterung des Produktbereiches „ANLAGENBAU“ durch Errichtung einer eigenen Produktionsstätte.

1983

Entwicklung des MICROMAT S, der ersten mikroprozessorgestützten, vollautomatischen Kompaktsteuerung von VEMAG ANLAGENBAU.

Firmengeschichte
Firmengeschichte

1984

Entwicklung der ersten halbkontinuierlichen Thermo-Verbund-Anlage mit Transportsteuerung auf SIEMENS S5 Basis.

1987

Erste vollautomatische thermische Durchlaufanlage für Schäldarm- & Naturdarmwurst mit Hängewagentechnik & individueller Zonensteuerung/Verweildauer.

Firmengeschichte
Firmengeschichte

1988

Die ZKS1200 wird als "Urahne" des heutigen MICROMAT ANALYZER tausendfach verkauft. Auf Basis von MS DOS werden die Prozessdaten vollautomatischer Durchlaufanlagen erfasst.

1992

Einführung des PCS 577 als erste Anlagensteuerung mit Flachbildschirm auf Basis eines PCs.

Firmengeschichte
Firmengeschichte

1993

Entwicklung der patentierten Zentralen Frischluftaufbereitung (ZFA) für den energie- und platzsparenden Betrieb mehrerer Klimareifeanlagen.

1995

Weltweit erste vollautomatische Klimareife- und Nachreifeanlage für eine Produktionsleistung von 400t / Woche.

Firmengeschichte
Firmengeschichte

1999

Unternehmensweite Einführung eines Qualitätsmanagement-Systems nach DIN EN ISO 9000.

2000

Übertragung des Geschäftsbereiches "Räucheranlagen" in die VEMAG ANLAGENBAU als eigenständige Gesellschaft.

Firmengeschichte
Firmengeschichte

2001

Restrukturierung der Gesellschaftsverhältnisse und Übernahme der VEMAG ANLAGENBAU GmbH durch die Familie Krüger.

Herr Timo Krüger übernimmt in diesem Zusammenhang die alleinige Geschäftsführung.

2004

Entwicklung der "Auftauanlage" für besonders produktschonendes und keimfreies Auftauen von Lebensmitteln mithilfe von Luft.

Firmengeschichte
Firmengeschichte

2007

Fertigstellung umfangreicher Baumaßnahmen (Neubau einer Lager- und Versandhalle inkl. Technikum sowie Neugestaltung der Fassade und Büroerweiterung).

2008

Umfangreiche Investitionen in modernste Produktionsmittel zum Umformen, Fügen und zur Oberflächenbehandlung.

Firmengeschichte
Firmengeschichte

2009

Entwicklung und Verkauf des innovativen AEROMAT VARIO Systems zur kontinuierlichen Herstellung von Brühwurst.

2010

VEMAG ANLAGENBAU bietet als erstes Unternehmen in der thermischen Nahrungsmittelbehandlungsbranche eine Energieverbrauchsdatenerfassung an.

Firmengeschichte
Firmengeschichte

2011

Entwicklung und Verkauf des neuen Reibraucherzeugers H501 und Dampfraucherzeugers H507.

2013

Modernisierung der IT-Infrastruktur und Einführung eines neuen ERP-Systems,

Installation einer vollautomatischen Laserschneidemaschine mit automatisierter Materialzufuhr.

Firmengeschichte
Firmengeschichte

2014

Einstieg in das PetFood Segment mit dem AEROMAT zum Trocknen von Tierfutter.

VEMAG ANLAGENBAU bietet als erster auf dem Markt einen Transport ohne innenliegende Sensorik und Motoren an.

2016

Fertigstellung der neuen Unternehmenszentrale inklusive 500m² großem Kundencenter für Tests und Entwicklungen am Standort Verden.

Entwicklung des "TOWERPOOL" für Sous-Vide Produkte.

Firmengeschichte
Firmengeschichte

2017

Inbetriebnahme eines neuen Freistrahlraumes zur perfekten Oberflächenbehandlung.

Entwicklung des CLIMAMAT STAR CROSS als erste Querstromanlage mit bewegten Kanälen zur Veredelung besonders eng liegender Produkte.

2018

Entwicklung des CLIMAMAT STAR HIGHCUBE als Kaltrauchanlage für gleichmäßige Produktbehandlung auf bis zu 6m hohen Racks.

Firmengeschichte
Firmengeschichte

2019

Entwicklung des CLIMAMAT STAR POWER für besonders hohe Abtrocknungsraten von z.B. Snacksalami.

2020

Fertigstellung der neuen 8.000 m² großen Produktions-, Montage- und Logistikhallen am Standort Verden.

Inbetriebnahme eines automatisierten Lager- und Regalsystems, sowie einer Schwenkbiegemaschine und Tafelschere.

Firmengeschichte
Umbenennung der Anlagen - VEMAG ANLAGENBAU News

2021

Rekategorisierung des Unternehmensportfolios in AEROMAT Familie, CLIMAMAT Familie, Raucherzeuger und Steuerungen & Zubehör