Leiter Arbeitsvorbereitung / Auftragscenter (m/w/d)

Über uns: eine 75-jährige Erfolgsgeschichte

VEMAG ANLAGENBAU gehört zu den weltweiten Markt- und Technologieführern für die thermische Behandlung von Nahrungsmitteln. Wir beliefern anspruchsvolle, industrielle Kunden mit qualitativ hochwertigen Anlagen zum Trocknen, Räuchern, Kochen, Kühlen, Reifen und Auftauen von Fleisch- und Wurstwaren, Fisch, Tiernahrung, Käse oder Brot. Als mittelständisches, dynamisches Familienunternehmen beschäftigen wir in der Firmengruppe ca. 150 Mitarbeiter und vertreiben unsere Produkte in über 50 Ländern mit einem Exportanteil von über 90%. Wir vereinen deutsches Fleischerhandwerk und Anlagenbautechnik für die Großindustrie.

Aufgrund der positiven Geschäftsentwicklung suchen wir zur Verstärkung unseres Teams einen ambitionierten

 

Leiter Arbeitsvorbereitung / Auftragscenter (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben

  • Verantwortlichkeit und Optimierung der gesamten Fertigungsplanung und -steuerung
  • Koordinierung des Make-or-buy-Prozesses inkl. Disposition der Kauf- und Eigenfertigungsteile
  • Prüfung und Freigabe von Auftragsbestätigungen anhand von Projektzeichnungen, Stücklisten und Vorkalkulationen
  • Ermittlung von Lieferterminen sowie deren Monitoring als zentrale Auftragsleitstelle
  • Aufbau und Weiterentwicklung des ERP-/PPS-Systems für die termin- und mengengerechte Planung und Steuerung von Aufträgen

 

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium (Maschinenbau oder Wirtschaftsingenieurwesen) oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im Maschinen- und Anlagenbau in ähnlicher Position
  • Gute REFA-Kenntnisse wären wünschenswert
  • Sicherer Umgang mit professionellen ERP-Systemen (idealerweise ProAlpha)
  • Starke kommunikative Fähigkeiten, selbstbewusstes Auftreten und Durchsetzungsvermögen

 

Wir bieten Ihnen:

  • Angenehmes Betriebsklima in einem expandierenden Unternehmen
  • Interkulturelle Horizonte – wir sind auf jedem Kontinent zu Hause
  • Interessante betriebliche Nebenleistungen (JobRad, BAV, Firmenfitness, Versicherungen, Kantine etc.)
  • Flache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege
  • Vielfältige Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Sie fühlen sich angesprochen und können sich vorstellen, diese verantwortungsvolle Aufgabe zu übernehmen? Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter der Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie Ihres möglichen Eintrittstermins vorzugsweise per Email im PDF-Format mit max. 10 MB an:

 

VEMAG ANLAGENBAU GmbH

Frau Carmen Lühr
Karoline-Herschel-Straße 2 / 27283 Verden/Aller
Tel.: 04231 / 777-884
mailto: bewerbung(at)vemag-anlagenbau.de

www.vemag-anlagenbau.de