Entwicklungsingenieur (m/w/d)

Über uns: eine 75-jährige Erfolgsgeschichte

VEMAG ANLAGENBAU gehört zu den weltweiten Markt- und Technologieführern für die thermische Behandlung von Nahrungsmitteln. Wir beliefern anspruchsvolle, industrielle Kunden mit qualitativ hochwertigen Anlagen zum Trocknen, Räuchern, Kochen, Kühlen, Reifen und Auftauen von Fleisch- und Wurstwaren, Fisch, Tiernahrung, Käse oder Brot. Als mittelständisches, dynamisches Familienunternehmen beschäftigen wir in der Firmengruppe ca. 150 Mitarbeiter und vertreiben unsere Produkte in über 50 Ländern mit einem Exportanteil von über 90%. Wir vereinen deutsches Fleischerhandwerk und Anlagenbautechnik für die Großindustrie.

Aufgrund der positiven Geschäftsentwicklung suchen wir zur Verstärkung unseres Teams einen ambitionierten

 

Entwicklungsingenieur (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben

  • Konzeption, Entwicklung und Konstruktion von Anlagen und Maschinen auf Basis von Lastenheften
  • Machbarkeitsstudien und Erarbeitung von Projektplänen für Forschungs- und Entwicklungsprojekte
  • Mechanische Auslegung, Strömungssimulation und Erstellung von 3D-CAD-Modellen
  • Durchführung und Auswertung von Versuchen zur Ableitung weiterer Entwicklungsschritte
  • Optimierung von Funktionsmustern und Prototypen bis zur endgültigen Serienfreigabe

 

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der technischen Produktentwicklung von Anlagen und Maschinen
  • Sehr gute Konstruktionskenntnisse in einer 3D-CAD-Umgebung (vorzugsweise PTC CREO)
  • Sicherer Umgang mit Projektmanagementtools und MS-Office-Produkten
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Wir bieten Ihnen:

  • Angenehmes Betriebsklima in einem expandierenden Unternehmen
  • Interkulturelle Horizonte – wir sind auf jedem Kontinent zu Hause
  • Interessante betriebliche Nebenleistungen (JobRad, BAV, Firmenfitness, Versicherungen, Kantine etc.)
  • Flache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege
  • Vielfältige Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Sie fühlen sich angesprochen und können sich vorstellen, diese verantwortungsvolle Aufgabe zu übernehmen? Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter der Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie Ihres möglichen Eintrittstermins vorzugsweise per Email im PDF-Format mit max. 10 MB an:

 

VEMAG ANLAGENBAU GmbH

Frau Carmen Lühr
Karoline-Herschel-Straße 2 / 27283 Verden/Aller
Tel.: 04231 / 777-884
mailto: bewerbung(at)vemag-anlagenbau.de

www.vemag-anlagenbau.de