Ausbildungsplatz: Technische/r Produktdesigner/in

Ihr Aufgabengebiet:

Der technische Produktdesigner mit dem Ausbildungsschwerpunkt "Maschinen- und Anlagentechnik" führt unterschiedliche Teilekonstruktionen selbstständig aus. Hierbei wird hauptsächlich dreidimensional konstruiert und die erstellten Daten als zweidimensionale Zeichnungen oder entsprechende Datensätze an die Fertigung bzw. Montage weitergeleitet. Diese Tätigkeit setzt technisches Verständnis voraus. Sowohl CAD-Systeme als auch der Umgang mit Normen und Fertigungsverfahren sowie der Produktentwicklungsprozess von der Idee zum fertigen Modell werden im Rahmen der Ausbildung vermittelt.

 

Ihr Profil:

Neben einem Abschluss der Mittleren Reife oder (Fach-) Abitur sowie guten schulischen Leistungen (besonders in den Fächern Mathematik und Physik) erwarten wir von unseren Auszubildenden ein freundliches, sicheres und verbindliches Auftreten. Zuverlässigkeit und Sorgfalt in der täglichen Arbeit als auch Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft kennzeichnen Sie. Gute MS Office Kenntnisse, ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen als auch Interesse und Verständnis für technisch-funktionale Zusammenhänge runden Ihr Profil ab. Wir legen großen Wert auf teamorientiertes Arbeiten und die Bereitschaft, sich aktiv in das Team mit einzubringen. Zudem sollten Sie lernfähig und für neue Herausforderungen aufgeschlossen sein.

 

Wir bieten Ihnen:

Es erwartet Sie eine 3,5-jährige interessante, abwechslungsreiche, praxisorientierte und spannende Ausbildung, die Ihnen einen umfassenden Einblick in unser Unternehmen bietet und auf die Tätigkeiten eines Technischen Produktdesigners (m/w/d) optimal vorbereitet. Zudem bieten wir Ihnen bei guten schulischen Leistungen die Möglichkeit Ihre Ausbildungszeit zu verkürzen. Nach bestandener Abschlussprüfung bestehen gute Übernahmechancen und Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb unseres Unternehmens.

Können wir Sie begeistern? Dann freuen wir uns sehr auf Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per Email. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne vorab zur Verfügung.

Ausbildungsbeginn ist der 01.08.2020.

Bewerbungsschluss ist der 01.03.2020.

VEMAG ANLAGENBAU GmbH

Frau Carmen Lühr
Karoline-Herschel-Straße 2
27283 Verden/Aller
E-Mail: bewerbung(at)vemag-anlagenbau.de