04.04.2017 08:49 Alter: 3 yrs

Auslandsvertretertagung vom 28.- 30. März 2017 im Hause VEMAG ANLAGENBAU

Neue Anwendungen und der Wissensaustausch zwischen den Ländern standen im Fokus der Auslandsvertretertagung in unserem Hause.

Im Rahmen unserer Vertriebstagung informierten sich 60 unserer Partner aus über 30 Ländern weltweit über neue Anwendungen im Bereich Kochen, Kühlen, Trocknen und Reifen. Das Herunterkühlen von Brot war neben dem Trocknen von Tiernahrung und dem Kochen von vakuumverpackten Produkten ebenso Thema wie ein kurzer Einblick in das Thema Auftauen von Pharmazeutika.

Neben den neuen Anwendungen durften aber natürlich auch Innovationen im Bereich der Raucherzeugertechnik nicht fehlen. Der erstmals auf der Anuga FoodTec 2016 vorgestellte Glimmraucherzeuger H 503 stand im Fokus eines Workshops. Mittlerweile sind bereits Geräte weltweit im Einsatz, so dass die ersten Erfahrungswerte aus dem Markt vorlagen und präsentiert werden konnten. Fazit ist: Der geschlossene Glimmraucherzeuger besticht durch schnellere Prozesszeiten, ein hohes Maß an Betriebssicherheit und maximale Benutzerfreundlichkeit. Ferner wurde erwähnt, dass der H 503 an jeder bestehenden VEMAG ANLGENBAU Kammer zum Einsatz kommen kann.

Im neuen Kundencenter durften die Teilnehmer dann in die Praxis gehen, Wurst füllen und den thermischen Prozess begleiten. Für Fragen rund um die Wurst standen unser Technologenteam mit Wolfgang Elsner und Hilmar Szymkowiak zur Verfügung. Informationen über Därme, Gewürze, unterschiedlichste Produkte und den Prozess selber wurden vermittelt.

„Der Wissensaustausch zwischen den einzelnen Ländern ist essentiell, um von den Erfahrungen der Anderen zu lernen und zu profitieren, so Andreas Kurowski, Vertriebsleiter. „Das war auch der Grund, warum wir erstmalig bei dieser Vertriebstagung unsere Partner stark eingebunden haben“. Neben Dänemark, Rumänien, Norwegen, Kanada und Finnland berichteten auch Polen, Mexiko und Kroatien über Ihren Markt, Sonderprojekte und die Zusammenarbeit mit VEMAG ANLAGENBAU.

 Alles in Allem eine gelungene Veranstaltung mit der die neuen Räumlichkeiten der VEMAG ANLAGENBAU GmbH gebührend eingeweiht wurden.